Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Apfelkuchen mit Grieß

Sie sind hier: StartRezepteKuchen
Bewertung: sehr gut

4.2 von 5 (50 Bewertungen)

Apfelkuchen mit Grieß
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
12 Äpfel
Vanillezucker
0.75 Tasse Mehl
0.75 Tasse Zucker
0.75 Tasse Grieß
100 g kalte Butter


Ofen auf 180°C einstellen.
1. Blech einfetten und mit Backpapier belegen.
2. Äpfel vom Kerngehäuse befreien, müssen nicht geschält werden und grob raffeln. Dann mit Vanillezucker bestreuen und aufs Blech verteilen.
3. In einer Schüssel Mehl, Zucker und Grieß mischen, die ganze
Mischung auf die Äpfel verteilen. Butter reiben und oben darauf verteilen. Ca. 45 - 50 Min. im Ofen backen.
Kuchen warm servieren, mit Glace oder Schlagsahne. Am besten frisch, kann aber schon aufgewärmt werden, einige Std. später.



Schwierigkeitsgrad:simpel
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:1
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Apfelkuchen mit Grieß" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/3056_Apfelkuchen_mit_Griess.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.