Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Limetten-Minz-Sorbet

Sie sind hier: StartRezepteEis
Bewertung: unbewertet

noch keine Wertungen

Limetten-Minz-Sorbet
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
5 unbehandelte Limetten
150 g Zucker
0.5 Bund Minze
2 Eiweiß
1 Prise Salz


Eine Limette unter heißem Wasser gründlich abbürsten, abtrocknen und mit einem Zestenreisser die Schale in schmalen Streifen abschälen. Von einer Limette die Schale abreiben. Die anderen Limetten auspressen. Den Zucker mit 3/8 l Wasser in einem kleinen Topf ca. 5 Minuten kochen
lassen, bis sich der Zucker ganz aufgelöst hat. Dann die abgeriebene Limettenschale dazugeben und einmal aufkochen lassen. Den Sirup durch ein feines Sieb gießen und ganz abkühlen lassen. Die Minze abbrausen, abzupfen, fein hacken und mit dem Limettensaft unter den Sirup rühren. Die Mischung in eine Metallschale oder -schüssel füllen und für 1 Stunde in den Tiefkühler stellen. Inzwischen das Eiweiss mit einer Prise Salz steif schlagen. Den Eischnee unter das leicht angefrorene Sorbet mischen und für weitere 2 Stunden kalt stellen. Immer wieder mit einem kleinen Schneebesen
durchrühren, damit sich keine groben Eiskristalle bilden.
Das Sorbet in Gläsern oder Dessertschalen verteilen und mit den Streifen der Limettenschale garnieren.



Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Limetten-Minz-Sorbet" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/3066_Limetten-Minz-Sorbet.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.