Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Puten-Rahm-Curry

Sie sind hier: StartRezepteGeflügel & Wildgeflügel
Bewertung: unbewertet

noch keine Wertungen

Puten-Rahm-Curry
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
250 g Reis
Salz
400 g Putenschnitzel
1 Zwiebel
3 Scheiben Ananas
1 EL Butterschmalz
1 TL Curry
250 ml Gemüsebrühe
250 g Creme fraiche
75 g Sojasprossen
Pfeffer


Reis nach Packungsangabe in kochendem Salzwasser garen. Inzwischen Fleisch abbrausen, trocken- tupfen und in schmale, kurze Streifen schneiden. Zwiebel abziehen, fein würfeln. Ananas abtropfen lassen, Saft auffangen. Ananas in kleine Stücke schneiden. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Fleisch rundum darin anbraten, salzen, aus der Pfanne nehmen. Ananas zugeben, leicht bräunlich braten, herausnehmen. Zwiebel und Curry im Bratfett andünsten. Mit Brühe und 50 ml Ananassaft ablöschen. Crème fraîche
unterrühren, einmal aufkochen. Fleisch, Ananas und Sprossen unterheben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und 2-3 Minuten ziehen lassen. Puten-Curry mit dem Reis auf Tellern anrichten.





Schwierigkeitsgrad:simpel
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Puten-Rahm-Curry" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/3095_Puten-Rahm-Curry.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.