Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Kräuter-Forellen

aus dem Ofen

Sie sind hier: StartRezepteFisch
Bewertung: unbewertet

noch keine Wertungen

Kräuter-Forellen
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
4 Forellen, küchenfertig
0.5 TL Salz
weißer Pfeffer
Kräuterbutter:
1 TL Butter
2 Schalotten, fein gehackt
50 g Butter
1 Zitrone, Schale
2 EL gemischte Kräuter, gehackt
0.5 TL Salz
Pfeffer


Für die Kräuterbutter: Butter warm werden lassen, Schalotten
andämpfen, herausnehmen, auskühlen. Butter weich rühren, Schalotten, Zitronenschale und Kräuter beigeben,
gut verrühren, würzen. Ein rechteckiges Backblech mit Backpapier belegen, mit einem Esslöffel >> Kräuterbutter bestreichen. Restliche Butter zugedeckt beiseite stellen.
Forellen innen und außen kalt abspülen, mit Haushaltpapier
trockentupfen. Beiseite gestellte Butter in die Fische verteilen. Fische beidseitig würzen, in das vorbereitete Blech legen.
Braten: 8 Minuten in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens. Forellen wenden, ca. 7 Minuten fertig braten.
Filetieren: Forelle dem Rücken und Bauch entlang,am Kopf und vor dem Schwanz einschneiden. Haut mit einer Gabel vom Kopf her aufrollen. Den Fisch der Seitenlinie entlang bis auf den Grat durchtrennen. Die Filets portionenweise ablösen. Bäckchen (vor den Kiemen) nicht vergessen.
Mittelgrat leicht anheben, samt Kopf und Schwanz entfernen.

Dazu kleine Frühkartoffeln in der Schale servieren.



Schwierigkeitsgrad:simpel
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Kräuter-Forellen" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/3171_Kraeuter-Forellen.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.