Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Hirschbraten

Sie sind hier: StartRezepteWild
Bewertung: unbewertet

noch keine Wertungen

Hirschbraten
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
2 kg Hirschbraten aus der Keule
Marinade:
750 ml Rotwein
0.5 Lorbeerblatt
5 Pfefferkörner
2 Wacholderbeeren
1 Schale einer unbeh. Zitrone
3 EL Öl
Salz
2 Möhren
1 Stück Sellerie
1 Zwiebel
0.5 TL Majoran
Zum Braten:
50 g Speck
Öl
Salz und Pfeffer
2 Möhren
1 Zwiebel
800 ml Bratenfond (2 Gläser)
Soße:
800 ml Wasser
Instendbrühe
Salz und Pfeffer
Soßenbinder dunkel und Sahne


Zwiebel, Möhren und Sellerie schälen und in grobe Würfel schneiden. Alle Zutaten für die Marinade 10min schwach köcheln lassen. Dann ganz abkühlen lassen.
Den Braten von der weißen Haut befreien, wenn noch welche dran ist, und dann 2 Tage in die Marinade einlegen. Ab und zu wenden. Am dritten Tag das Fleich aus der Marinade nehmen und trocken tupfen.
Zwiebel und Möhren schälen. Zwiebel ganz lassen und Möhren nur grob teilen. Öl und die Speckstreifen in den Bräter geben. Fleisch rundrum mit Pfeffer und Salz einreiben und von allen Seiten gut anbraten. Möhre und Zwiebel noch zu geben und mitbraten. Wenn alles gut angebraten ist, den Fond zugeben und alles im Ofen auf der untersten Schiene bei 220°C zugedeckt 90min schmoren lassen. Fleisch dann herausnehmen und bei 50 °C im Ofen warmhalten. Bräter mit Wasser ablöschen und den Bratensatz loskochen. Mit Salz, Pfeffer und Instandbrühpulver würzen, dann mit Sahne und Soßenbinder binden. Fleisch nochmals , schon geschnitten, in die Soße geben. Dazu passt gut Porreegemüse und Kartoffeln.



Schwierigkeitsgrad:schwieriger
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:8
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen

Rezepte, die Sie auch interessieren könnten:

Hirschbraten im Römertopf



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Hirschbraten" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/325_Hirschbraten.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.