Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Kaninchen- eingelegt

Sie sind hier: StartRezepteEingelegtes
Bewertung: unbewertet

noch keine Wertungen

Kaninchen- eingelegt
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
1 Kaninchen 1500g
2 Knoblauchknollen
1 rote Pepperoni
Paprikapulver
Essig
Öl
Kümmel
Petersilie
Oregano
Thymian
Salz


Das in Stücke geteilte Kaninchen wird über Nacht lang in folgende Marinade gelegt: Zerdrückte Knoblauchzehen, Petersilie, Oregano, Thymian, Paprika und etwas Salz, im Moerser zerstoßen und mit einem Schuss Öl und etwas
Essig mischen. Am Zubereitungstag braten wir das Kaninchen und bereiten eine Sauce aus der Pfefferschote, 3 Knoblauchzehen, Kümmel, etwas Salz, Essig und Öl
zu. Diese Sauce gießen wir über das fertig gebratene Kaninchen.




Schwierigkeitsgrad:simpel
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Kaninchen- eingelegt" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/3303_Kaninchen-_eingelegt.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.