Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Maccaroni-Salat mit Garnelen

Sie sind hier: StartRezepteSalatrezepte
Bewertung: unbewertet

noch keine Wertungen

Maccaroni-Salat mit Garnelen
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
500 g dünne Maccaroni
25 große Garnelen
1 Lorbeerblatt
4 EL Olivenöl
2 Zitronen
2 EL Mayonnaise
Salz und Pfeffer
Tabascosauce
0.5 Essiggurke in Scheiben
10 Oliven mit Paprika
2 EL Kapern


Maccaroni in gesalzenem Wasser "al dente" kochen und auf einer Platte anrichten Garnelen in wenig Wasser mit etwas Salz und dem Lorbeerblatt kochen Danach schälen und der Länge nach halbieren und in Scheiben schneiden (dabei fünf Hälften zum garnieren aufbewahren) Eine Marinade aus Öl, Zitronensaft, Mayonnaise, Salz, Pfeffer und etwas Tabasco anrühren. Nudeln, klein geschnittene Garnelen, Gurken, halbierte Oliven und Kapern mischen. Mit der Marinade übergießen. Mit den restlichen Garnelen-Hälften garnieren
und kalt stellen.




Schwierigkeitsgrad:simpel
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:5
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Maccaroni-Salat mit Garnelen" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/3314_Maccaroni-Salat_mit_Garnelen.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.