Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Gemüseauflauf mit Hähnchenbrust

Sie sind hier: StartRezepteGemüse
Bewertung: perfekt

4.9 von 5 (62 Bewertungen)

Gemüseauflauf mit Hähnchenbrust

Zutaten für Portionen
500 g Hähnchenbrustfilets
3 Tomaten
1 Stange Porree
2 Paprika
2 mittlere Zwiebeln
etwas Milch oder Sahne
Tomatenmark
Ketchup
geriebener Käse
Salz, Pfeffer
Kräuter der Provence


Hähnchenbrustfilet in Streifen schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne anbraten. Dann in eine Auflaufform geben. Paprika, Zwiebel und Porree klein schneiden, in der Pfanne des Hähnchenbrustfilets anbraten, mit Kräutern der Provence und Salz würzen und über die Hähnchenbrust geben. Die Tomaten, häuten und grob hacken. Ebenfalls in die Pfanne geben, etwas Wasser dazu, und kurz köcheln lassen. Nun etwas Ketchup, Tomatenmark und Sahne zugeben und und kochen lassen bis es etwas andickt. Nun mit Salz, Pfeffer und Kräutern der Provence würzen. Alles über das ganze in der Auflaufform geben.
Zum Schluss den Käse darüber streuen und bei 200°C Umluft ca. eine halbe Stunde überbacken. Schmeck super lecker! Guten Hunger!



Schwierigkeitsgrad:simpel
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Gemüseauflauf mit Hähnchenbrust" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/3335_Gemueseauflauf_mit_Haehnchenbrust.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.