Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Herzliche Erdbeertörtchen

Sie sind hier: StartRezepteTorten & Tarte
Bewertung: sehr gut

4.2 von 5 (36 Bewertungen)

Herzliche Erdbeertörtchen
>> Bild hochladen

200 g Mehl
40 g Zucker
1 EI
1 Prise Salz
100 g kalte Butter
300 g Erdbeeren
1 Beutel Tortenguss klar
Zuckerdekorherzen


Für den Teig Mehl, Zucker, Ei, Salz und Butter schnell zu einem glatten Teig verkneten. Dann in Frischhaltefolie wickeln und 1 Stunde im Kühlschrank kalt stellen. Dann den Teig in 4 gleich grosse Stücke teilen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. ½ cm dick ausrollen. 4 Förmchen mit formbarer Back-Alufolie auskleiden und danach den Teig in die Förmchen legen. Im vorgeheizten Ofen (Umluft 180°, Gas Stufe 3) 10-15 Minuten backen. Die Tortelettes abkühlen lassen. In der Zwischenzeit die Erdbeeren vorbereiten, halbieren und auf die Tortelettes legen. Tortenguss nach Anleitung zubereiten und über die Erdbeeren geben. Etwas abkühlen lassen und dann nach belieben die Deko-Zuckerherzen über die Erdbeeren geben.



Schwierigkeitsgrad:simpel
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Herzliche Erdbeertörtchen" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/335_Herzliche_Erdbeertoertchen.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.