Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Schweins-Colombo

Sie sind hier: StartRezepteSchwein
Bewertung: sehr gut

3.7 von 5 (24 Bewertungen)

Schweins-Colombo
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
800 g Schweinefleisch
1 Zucchini
1 Aubergine
3 Kartoffeln
1 grüne Mango
7 Knoblauchzehen
4 Lauchzwiebeln
5 Stängel Petersilie
2 Pfefferoni
1 Zweig Thymian
1 Zwiebel
1 Prise Koriander und Anis
2 EL Colombopulver
1 Prise gemahlenen Nelke
1 Zitrone, Saft
Essig, Öl, Salz, Pfeffer


Würzen Sie das in Stücke geschnittene Fleisch mit Salz, Pfeffer, 5 zerdrückten Knoblauchzehen, 1 gehackten Pfefferoni, Gewürznelke und etwas Essig. Lassen Sie es ca. 30 min. ziehen.
Hacken Sie die Lauchzwiebel, Zwiebel und den restlichen Knoblauch klein. Braten Sie sie in etwas Öl leicht an, geben dann den Koriander, Anis und Thymian hinzu, dann das Fleisch und die geschnittene Mango. Das Fleisch soll leicht bräunen, dann fügen Sie den zweiten Pfefferoni hinzu.
Schneiden Sie die Aubergine, den Zucchini und die geschälten Kartoffeln in Stücke. Geben Sie sie zum Fleisch zusammen mit dem Massale (oder dem Colombopulver), in etwas Wasser aufgelöst, bedecken Sie das ganze mit Wasser und lassen Sie es zugedeckt ca. 50 min. kochen (von Zeit zu Zeit umrühren!). Schmecken Sie die Würze ab.

5 Minuten vor Ende der Garzeit, fügen Sie den Zitronensaft hinzu.

Colombo-Pulver: 3 Knoblauchzehen schälen und zerdrücken. 2
frische Chilis fein hacken. Beides in eine kleine Schüssel geben 1/2 TL gemahlene Curcuma, 1/2 TL gemahlenen Koriander und 1 TL Senfpulver vermischen und mit den anderen Zutaten gründlich verrühren.



Schwierigkeitsgrad:simpel
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Schweins-Colombo" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/3437_Schweins-Colombo.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.