Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Rigatoni auf sizilianisch

Sie sind hier: StartRezeptePasta & Nudeln
Bewertung: sehr gut

3.9 von 5 (57 Bewertungen)

Rigatoni auf sizilianisch
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
50 g getrocknete Tomaten
125 ml Weißwein
1 Bund glatte Petersilie
50 g Parmesan
200 g Mascarpone
350 g Rigatoni
Salz
50 ml Sahne
3 Eier
Pfeffer


Getrocknete Tomaten in Streifen schneiden, im Wein quellen lassen. Einige Blättchen Petersilie beiseite legen, den Rest fein hacken. Parmesan reiben. Die Tomaten im Weißwein in einem Topf 10 Minuten köcheln lassen. Mascarpone hineinrühren. Nudeln bissfest garen. Abgießen, etwas Nudelwasser auffangen. Nudeln in eine Pfanne geben. Sahne und Eier mit 3 El. Nudelwasser und gehackter Petersilie verquirlen. Über die Nudeln gießen, bis die Sauce zu stocken beginnt. Nudeln auf Tellern verteilen, Sauce darüber geben, pfeffern, mit Petersilie garnieren. Käse dazu reichen. Statt getrockneten, kann man auch frische Tomaten oder Paprikastreifen verwenden.



Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:2
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen

Rezepte, die Sie auch interessieren könnten:

Rigatoni mit Pilz-Tomaten-Ragout



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Rigatoni auf sizilianisch" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/3479_Rigatoni_auf_sizilianisch.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.