Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Ostertorte

Sie sind hier: StartRezepteTorten & Tarte
Bewertung: sehr gut

3.8 von 5 (19 Bewertungen)

Ostertorte
>> Bild hochladen

Teig:
4 Eier
150 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
100 g Mehl
100 g Speisestärke
2 TL Backpulver
15 g Kakao
Backpapier
Füllung:
10 Blatt weiße Gelatine
1 Dose Ananasringe
500 g Magerquark
50 g Zucker
abgeriebene Schale einer unbeh. Zitrone
600 g Schlagsahne
100 g buntes Marzipan
grüne Speisefarbe
1 Pck. Vanillezucker


Eier trennen. Eiweiß und 4 El. Wasser steif schlagen, dabei Zucker und Vanillezucker einrieseln lassen. Eigelb unterrühren. Mehl, Speisestärke, Backpulver und Kakao mischen, auf die Eimasse sieben und unterheben. Boden einer Springform (26cm) mit Backpapier auslegen, Biskuit darauf verstreichen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 175°, Gas Stufe 2) ca. 30 Minuten backen und auskühlen lassen. Gelatine einweichen, Ananas abtropfen lassen, Saft auffangen. Ananas, bis auf 2 Ringe, in Stücke schneiden. Quark, ¼ l Ananassaft, Zucker und Zitronenschale glattrühren. Gelatine ausdrücken, auflösen und unter die Quarkcreme rühren. Kalt stellen. 250G Sahne steif schlagen. Sobald die Quarkcreme fest zu werden beginnt, Sahne und Ananasstücke unterheben. Biskuit 2x durchschneiden. Um den unteren Boden eine Springformrand legen. Hälfte der Creme darauf verstreichen, mit dem 2ten Boden bedecken. Restl. Creme draufgeben, mit dem letzten Boden bedecken, andrücken und ca. 1 Stunde kalt stellen. Restl. Ananasringe fein schneiden. Aus Marzipan Eier formen. Etwas grünes Marzipan mit Speisefarbe dunkler Färben und längliche Blätter daraus formen. Restliche Sahne und Vanillezucker steif schlagen. Springformrand entfernen und Torte rundherum mit Sahne bestreichen. Mit Sahnetuffs verzieren. Mit Anansstücken, Marzipanblättern und kleinen Eiern verzieren.



Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen

Rezepte, die Sie auch interessieren könnten:

Bunte Ostertorte mit Marzipantieren|Aprikosen-Ostertorte



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Ostertorte" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/352_Ostertorte.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.