Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Zimtparfait mit Kischsoße

Sie sind hier: StartRezepteNachspeisen und Desserts
Bewertung: perfekt

5.0 von 5 (6 Bewertungen)

Zimtparfait mit Kischsoße
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
2 Eier
2 Eigelb
100 g Zucker
2 El. Zimt
1 Becher Schlagsahne
Für die Kirschsoße:
75 g Zucker
1 Glas Schattenmorellen (340ml)
0.25 l Rotwein
1 Zimtstange
2 Tl. Speisestärke
Minze


Eier, Eigelb, Zucker und Zimt im heißen Wasserbad dickschaumig aufschlagen. Dann kalt rühren. Sahne steif schlagen und unterheben. Parfait in eine Kastenform füllen und mehrere Stunden tieffrieren. Für die Soße Zucker unter rühren in einer Pfanne karamellisieren lassen. Kirschen abtropfen lassen und den Saft dabei auffangen. Karamell mit Kirschsaft und Wein ablöschen, Zimtstange zufügen. Köcheln lassen, bis der Karamell sich gelöst hat. Speisestärke in wenig Wasser glatt rühren und die Soße damit binden. Zimtstange aus der Soße nehmen, Kirschen zugeben. Kastenform mit dem Parfait kurz in heißes Wasser tauchen. Parfait auf einen Teller stürzen und in 8 Scheiben schneiden. Mit der Soße auf Desserttellern anrichten und mit Minze garniert servieren.



Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen

Rezepte, die Sie auch interessieren könnten:

Zwetschgen- Zimtparfait



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Zimtparfait mit Kischsoße" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/3535_Zimtparfait_mit_Kischsosse.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.