Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Mokka Torte

Sie sind hier: StartRezepteTorten & Tarte
Bewertung: perfekt

4.7 von 5 (23 Bewertungen)

Mokka Torte
>> Bild hochladen

Teig:
150 g Butter
150 g Zucker
1 Prise Salz
1 Schale einer unbeh. Zitrone
2 EL Rum
4 Eier
50 g Kakaopulver
150 g Mehl
50 g Speisestärke
2 TL Backpulver
Öl für die Form
Füllung:
3 Blatt Gelatine
250 g Zartbitterschokolade
2 TL Instandkaffee
2 EL Puderzucker
375 ml Sahne
Garnierung:
200 g Kuvertüre
10 g Kokosfett


Butter schaumig rühren, Nach und nach Zucker, Salz, Zitronenschale, Eier und Rum einrühren. Kakao, Mehl, Stärke und Backpulver durch ein Sieb streichen. Löffelweise unter die Butter rühren. Eine Springform (24cm) einfetten, den Teig einfüllen. Im vorgeheizten Backofen bei 180° (E), Stufe 2 (G) oder 160° (Umluft) ca. 50 Minuten backen. Danach den Kuchen aus der Form nehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Gelatine einweichen. Schokolade in kleine Stücke brechen. Mit Instant Kaffee, Puderzucker und Sahne vermischt unter ständigem rühren aufkochen lassen, dann vom Herd nehmen. Ausgedrückte Gelatine in die heiße Kaffeemasse rühren und darin auflösen. In eine Schüssel füllen und im Eiswasserbad kalt rühren. Danach ganz auskühlen lassen. Nun die Creme vorsichtig schaumig schlagen. Den Kuchenboden 2x waagerecht durchschneiden. Jede Schicht und auch aussen mit Creme bestreichen und zusammensetzen. Kuvertüre und Kokosfett im heißen Wasserbad auflösen, unter ständigem rühren wieder abkühlen lassen. Kurz vor dem Fest werden dünn auf Pergamentpapier streichen, im Kühlschrank erstarren lassen. Dann vom Papier lösen und in grobe Stücke brechen. Rundherum an die Torte drücken. Die Torte leicht mit Kakaopulver.



Schwierigkeitsgrad:schwieriger
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Mokka Torte" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/359_Mokka_Torte.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.