Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Ingwer-Chili-Huhn

Sie sind hier: StartRezepteGeflügel & Wildgeflügel
Bewertung: perfekt

4.6 von 5 (61 Bewertungen)

Ingwer-Chili-Huhn
>> Bild hochladen

400 g Hähnchenbrustfilet
3 Stückchen Ingwer
4 grüne Chilis
1 TL Kardamom
1 TL Kreuzkümmel
Möhren oder Kartoffeln
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
Öl
1 Dose Tomaten
2 EL Tomatenmark
2 EL Joghurt


Die kleingeschnittene Zwiebel in heißem Öl im Wok andünsten. Das kleingeschnittene Hähnchenfleisch, Chilis(Scheibchen), gehackten Knoblauch und das Gemüse zugeben und auf mittlerer Flamme weiterdünsten bis das Fleisch außen hell wird. Den in der Länge nach in dünne Scheiben geschnittenen Ingwer und gemahlenen Koriander und Kreuzkümmel zugeben und ca. 3-5 Minuten weiter dünsten. Den Joghurt einrühren und die Dose Tomaten als auch das Tomatenmark dazu. Zirka eine halbe Stunde auf kleiner Flamme köcheln lassen. Zwischendurch nach
belieben salzen.



Schwierigkeitsgrad:simpel
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Ingwer-Chili-Huhn" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/3642_Ingwer-Chili-Huhn.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.