Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Lammschulter aus den Ofen

Sie sind hier: StartRezepteLamm & Ziege
Bewertung: unbewertet

noch keine Wertungen

Lammschulter aus den Ofen
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
1 Lammschulter
Salz, Pfeffer, weiß
1 Knoblauchzehe
Thymian
500 ml kochendes Wasser
375 ml Weißwein
1 Zwiebel
2 Tomaten
250 ml Saure Sahne
1 TL Speisestärke


Lammschulter unter kaltem Wasser abspülen, abtrocknen. Mit Salz, Pfeffer, zerdrücktem Knoblauch und Thymian einreiben. In die Fettpfanne legen. Das kochende Wasser darüber gießen. Auf die unterste Schiene im vorgeheizten Ofen schieben. Bratzeit: 80 Minuten Elektroherd: 220 Grad Gasherd: Stufe 5.

Lammschulter ab und zu mit Bratfond und insgesamt 2/3 des Weißweins begießen. Nach halber Bratzeit umdrehen. Zwiebel schälen und würfeln. Tomaten häuten. Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Mit der Zwiebel 30 Minuten vor Ende der Garzeit in die Pfanne geben und mit schmoren lassen.

Lammschulter aus dem Ofen nehmen. Auf einer Platte anrichten und warmstellen.

Für die Soße Bratfond mit dem restlichen Weißwein loskochen. Saure Sahne und Speisestärke verrühren, die Soße damit binden. Einmal aufkochen lassen. Durchs Sieb in einen anderen Topf gießen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Braten und Soße getrennt reichen.




Schwierigkeitsgrad:simpel
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Lammschulter aus den Ofen" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/3675_Lammschulter_aus_den_Ofen.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.