Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Oberpfälzer Bauernfrühstück

Sie sind hier: StartRezepteKartoffeln
Bewertung: perfekt

4.9 von 5 (62 Bewertungen)

Oberpfälzer Bauernfrühstück
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
500 g Kartoffeln, gekocht
200 g Bauchspeck
3 Zwiebeln
5 Eier
200 g Magerquark
3 EL saure Sahne
1 TL Kümmel
Salz


Die in der Schale gegarten Kartoffeln schälen und erkalten lassen. In einer großen Pfanne den in kleine Würfel geschnittenen Räucherspeck ausbraten und die würfelig geschnittenen Zwiebeln darin hellgelb anlaufen lassen. Die in dicke Scheiben geschnittenen Kartoffeln hinzufügen und goldgelb braten. Nun die Eier mit Quark, Saure Sahne oder Joghurt, Kümmel und etwas Salz verquirlen, über die gebratenen
Kartoffeln gießen und bei milder Hitze stocken lassen. Sofort auftragen, am besten gleich in der Pfanne.



Schwierigkeitsgrad:simpel
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen

Rezepte, die Sie auch interessieren könnten:

Bauernfrühstück vom Blech



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Oberpfälzer Bauernfrühstück" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/3719_Oberpfaelzer_Bauernfruehstueck.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.