Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Lauch-Hirse-Gratin

Sie sind hier: StartRezepteSonstiges
Bewertung: unbewertet

noch keine Wertungen

Lauch-Hirse-Gratin
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
60 g Hirse
1 Tasse Instant Gemüsebrühe
Salz
150 g Lauch
Öl
1 El. Reibekäse
1 Tl. Butter


Hirse in einem Sieb mit heißem Wasser abspülen. In einem Topf ohne Fett unter rühren kurz anrösten. Instant Gemüsebrühe beifügen und aufkochen. Mit Salz würzen und auf kleinster Flamme oder ausgeschalteter Elektroplatte 15 Minuten ausquellen lassen. Inzwischen Lauch in Ringe schneiden und in der Brühe bissfest garen. Mit der Hirse mischen und in eine Ofenfeste, eingeölte Form füllen. Eventuell noch mit etwas Brühe übergießen, dann noch mit Reibekäse bestreuen und Butter in Flöckchen darüber verteilen. 10 Minuten bei mittlerer Hitze überbacken.



Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:2
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Lauch-Hirse-Gratin" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/3767_Lauch-Hirse-Gratin.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.