Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Oster-Torte

Sie sind hier: StartRezepteTorten & Tarte
Bewertung: perfekt

4.9 von 5 (39 Bewertungen)

Oster-Torte
>> Bild hochladen

Teig:
5 Eier
6 EL Wasser
175 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise Salz
1 Pck. Biskuit-Backhilfe
125 g Mehl
75 g Speisestärke
1 TL gehäuft Backpulver
Creme:
600 ml Sahne
7 TL Sahnesteif
2 Saft von Limetten
250 g Quark
1 EL Zucker
1 EL Sahnesteif
Außerdem:
300 g Marzipanrohmasse
50 g Puderzucker
grüne Speisefarbe
200 ml Sahne
2 TL Sahnesteif
gehackte Pistazien
50 g flüssige Kuvertüre, 3 EL Puderzucker, Zitronensaft


Eier, Wasser, Vanillezucker, Zucker, Biskuit-Backhilfe aufschlagen. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen, auf den Eischaum sieben, unterheben. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech streichen, im vorgeheizten Ofen (180°) 25 Minuten backen. Herausnehmen, erkalten lassen, Backpapier abzeihen. Biskuit in Ei-Form zuschneiden, auf die Tortenplatte legen. Restl. Biskuit Würfel, Sahne und Sahnesteif steif schlagen. Limettensaft und –schale , Quark Zucker und Sahnesteif verrühren. Sahne und Biskuitwürfel unterheben. Creme Eiförmig auf die Biskuit-Platte streichen, im Kühlschrank durchkühlen lassen. Marzipan und gesiebten Puderzucker verkneten, etwas beiseite legen. Den Rest zartgrün färben, dünn ausrollen, auf die Torte legen. Ränder abschneiden. Sahen mit Sahnesteif schlagen, in einen Spritzbeutel füllen, an den unteren Tortenrand Tupfen spritzen. Mit Pistazien bestreuen. Mit Kuvertüre Zweig aufspritzen. Marzipanrest zu Streifen ausrollen. „Frohe Ostern“ mit Kuvertüre aufspritzen. Puderzucker mit Zitronensaft zu einem zähflüssigen Guss verrühren. Palmkätzchen an die Zweige spritzen, trocknen lassen. Das Schild auf die Torte legen, bis zum Verzehr kühl aufbewahren.



Schwierigkeitsgrad:schwieriger
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Oster-Torte" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/378_Oster-Torte.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.