Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Sternengucker

Sie sind hier: StartRezepteKuchen
Bewertung: perfekt

4.5 von 5 (7 Bewertungen)

Sternengucker
>> Bild hochladen

200 g Zartbitterkuvertüre
200 g Butter
3 Eier
200 g Puderzucker
1 Prise Salz
100 g Nougat
1 Tl. Backpulver
Fett für die Form
Puderzucker zum bestäuben


Die Kuvertüre fein hacken, Butter würfeln. Beides über dem heißen Wasserbad schmelzen. Etwas abkühlen lassen. Eier, Puderzucker und Salz dickcremig und hell rühren. Die abgekühlte Schokobutter unterrühren. Nougat würfeln. Mit Kirschen, Mehl und Backpulver mischen, kurz unter den Schokoteig rühren. In eine gleichmäßig gefettete Backform (18x25 cm) füllen. Im heißen Ofen (190°) 30 Minuten backen, bis die Oberfläche fest, das Innere aber noch etwas weich ist. Anschließend 1 Stunde in der Form abkühlen lassen. Auf ein Kuchengitter stürzen und komplett auskühlen lassen. In 25 gleichgroße Würfel schneiden, mit Puderzucker bestäuben. Dabei mit einer Schablone auf jedem Würfel einen kleinen Stern aussparen.



Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Sternengucker" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/4005_Sternengucker.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.