Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Strudel-Bonbons

Sie sind hier: StartRezepteHäppchen & Snacks
Bewertung: unbewertet

noch keine Wertungen

Strudel-Bonbons
>> Bild hochladen

2 Pck. Strudelteig
Mehl zum ausrollen
Für die Füllung:
6 hart gekochte Eier
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 El. Butter
100 g gekcohter Schinken
150 g Blattspinat
Salz
Pfeffer
1 Prise Muskat
1 Prise Cayennepfeffer
ausserdem:
Pflanzenfett zum frittieren
2 Becher Joghurt
2 El. mittelscharfer Senf
2 El. Honig
Saft einer halben Zitrone
2 Bund Schnittlauch
Salatblätter
Tomatenscheiben
Petersilienzweige


Den Strudelteig auf einer bemehlten Oberfläche ausrollen. Quadrate ausschneiden, je 2 Quadrate aufeinander legen. Eier pellen, in grobe Stücke schneiden, in eine Schüssel geben. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln, in der erhitzten Butter anschwitzen. Fein gewürfelten Schinken und aufgetauten >> Spinat dazugeben, kurz mit anschwitzen. Mit Salz, frisch gemahlenem Pfeffer, Muskat und Cayennepfeffer würzen, mit Honig verfeinern. Zu den Eiern geben und alles gut miteinander verrühren. Gleichmäßig auf den Teilquadraten verteilen. Zusammenrollen, an den Enden entgegengesetzt zusammen drehen. Mit Küchenschnur zusammen binden. Fett erhitzen, Bonbons goldgelb ausbacken. Herausnehmen, abtropfen lassen, warm stellen. Joghurt, Senf, Honig und Zitronensaft glatt rühren. Schnittlauch in Röllchen schneiden, in die Sauce rühren. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen. Mit den Strudel-Bonbons anrichten, mit Salatblättern, Tomatenscheiben und Petersilienzweigen garnieren.



Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Strudel-Bonbons" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/4065_Strudel-Bonbons.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.