Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Pflaumen-Kuchen vom Blech

Sie sind hier: StartRezepteKleingebäck
Bewertung: perfekt

4.5 von 5 (42 Bewertungen)

Pflaumen-Kuchen vom Blech
>> Bild hochladen

Teig:
125 g Butter
125 g Zucker
280 g Mehl
0.5 Pck. Backpulver
1 Prise Salz
2 Eier
4 EL Milch
Belag.
750 g Pflaumen
100 g rote Johannisbeeren
2 EL Sahne
1 Eigelb
2 EL Zucker
2 EL Hagelzucker


Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Mehl mit Backpulver und Salz vermischen, dann durchsieben. Butter, Mehlmischung, Ei und Milch mit dem Knethacken des Handrührgerätes vermengen, dann mit den Händen weiterkneten, bis ein glatter Teig entstanden ist. Ein Backblech mit Butter einfetten. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und ins Backblech legen, dabei einen kleinen Rand formen.
Den Ofen (E-Herd 200°, Umluft 180°) vorheizen. Pflaumen waschen, trockentupfen, halbieren und ent­steinen. Die Früchte dachziegelartig, sehr dicht nebeneinander auf den Teig legen. Die Johannisbeeren ab­brausen, trocken schütteln und die Beeren von den Rispen streichen. Die Johannisbeeren gleichmässig auf dem Kuchen streuen. Die Früchte mit Zucker bestreuen. Sahne und Eigelb verquirlen und den Kuchen da­mit einstreichen. Im Ofen ca. 40 Minuten backen, dann abkühlen lassen und mit Hagelzucker bestreuen.



Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Pflaumen-Kuchen vom Blech" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/413_Pflaumen-Kuchen_vom_Blech.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.