Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Rauke-Pizza mit Parmaschinken

Sie sind hier: StartRezeptePizza & Tarte
Bewertung: unbewertet

noch keine Wertungen

Rauke-Pizza mit Parmaschinken
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
0.5 Würfel Hefe
200 ml lauwarmes Wasser
300 g Mehl
Salz
Zucker
für die Soße:
1 Paket passierte Tomaten
Salz
Pfeffer
Zucker
getrocknetes Oregano
1 Knoblauchzehe
ausserdem:
1 Tl. Öl für das Blech
2 El. Pinienkerne
1 Bund Rauke
8 Scheiben Parmaschinken
50 g geriebener Parmesan


Zerbröckelte Hefe in Wasser auflösen. Mit Mehl, Salz und Zucker zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort etwa eine Stunde gehen lassen. Tomaten 15 Minuten einkochen, kräftig würzen, Knoblauch dazupressen. Teig in 4 Teile teilen, zu Pizzen rollen und auf ein geöltes Backblech legen. Mit einer Gabel mehrmals einstechen. Mit Soße bestreichen, dabei einen kleinen Rand lassen. Im heißen Backofen bei 220° etwa 10 Minuten backen. Sofort mit Rauke, Schinken und Parmesanspänen belegen und servieren.



Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Rauke-Pizza mit Parmaschinken" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/4143_Rauke-Pizza_mit_Parmaschinken.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.