Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Spinat-Ricottapasteten

Sie sind hier: StartRezepteKäse
Bewertung: unbewertet

noch keine Wertungen

Spinat-Ricottapasteten
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
200 g Spinat, geputzt
2 Schalotten
3 EL Olivenöl
ml Schlagsahne
3 Eier
200 g Ricotta
50 g Parmesan, frisch gerieben
Salz, Pfeffer, Muskat
6 Blätterteigpasteten


Den >> Spinat putzen, waschen und trocken schleudern. Die Schalotten pellen und fein würfeln. In einem flachen Topf in dem Olivenöl anschwitzen den >> Spinat grob hacken dazugeben und unter Rühren bei mittlerer Hitze 4 Minuten dünsten. In ein Sieb geben und abtropfen lassen. Sahne steif schlagen. 2 Eier trennen, Eigelbe mit der Sahne verrühren und kalt stellen. Ricotta in einer Schüssel mit dem Parmesan, Salz, Pfeffer und Muskat verrühren. Das verbliebene Ei in die Ricottamasse geben und den >> Spinat untermischen. Die Eiweiße mit einer Prise Salz steif schlagen und ebenfalls unterheben. Die Masse in die Pasteten füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C auf der untersten Schiene 15 Minuten backen. Zwei Minuten vor Ende der Garzeit die Ei-Sahne auf die Pasteten geben und bei Oberhitze überbacken, bis sie hellbraun sind.



Schwierigkeitsgrad:simpel
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Spinat-Ricottapasteten " empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/4159_Spinat-Ricottapasteten.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.