Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Möhrencreme-Suppe

Sie sind hier: StartRezepteSuppen
Bewertung: perfekt

4.6 von 5 (60 Bewertungen)

Möhrencreme-Suppe
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
500 g Möhren
1 Zwiebel (150g)
30 g Butter
1 EL Mehl
1.25 l Hühnerbrühe(auch Instant)
200 ml Sahne
Salz
Pfeffer
2 EL Schnittlauch; gehackt
oder:
2 Orangen; den Saft davon
1 TL geriebene Schale


Geputzte Möhren und Zwiebel in dünne Scheiben schneiden, unter Rühren in Butter dünsten, bis die Zwiebeln weich sind. mit Mehl überstäuben, verrühren und vom Feuer genommen- Hühnerbrühe unterrühren. Unter Rühren weiter erhitzen, bis die Suppe leicht andickt, auf kleiner Flamme etwa 20 Min. zugedeckt köcheln lassen. Danach mit dem Mixer glatt pürieren, vom Herd nehmen. Sahne einrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und unter Rühren wieder erhitzen. mit Schnittlauch bestreut servieren. Oder statt der Sahne: Zuletzt den Saft zweier Orangen einrühren, zusammen mit dem Schalenabrieb einer ungespritzten Orange.



Schwierigkeitsgrad:simpel
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Möhrencreme-Suppe" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/4249_Moehrencreme-Suppe.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.