Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Gans mit Rotwein im Teigmantel

eingegeben von: IvGr

Sie sind hier: StartRezepteGeflügel & Wildgeflügel
Bewertung: sehr gut

4.1 von 5 (43 Bewertungen)

Gans mit Rotwein im Teigmantel
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
1 kg Gänsebrust
0.5 l trockener Rotwein
1 Schalotte
1 El. frischer Thymianblättchen
1 Lorbeerblatt
grob gemahlener Pfeffer
125 g Mehl
50 g Schweineschmalz
Salz
4 dünne Scheiben durchwachsener Räucherspeck
Mehl
1 frisches Ei
2 El. Milch


Die Gänsebrust in eine Schüssel legen, den Rotwein darüber gießen. Die Schalotten fein hacken und die Thymianblättchen, das Lorbeerblatt und den Pfeffer dazugeben. Mehrere Stunden in den Kühlschrank stellen. Mehl, Schmalz und 1 Tl. Salz zu einem glatten Teig verarbeiten. Mind. 2 Std kalt stellen. Die Gänsebrust aus der Marinade nehmen, gut trockentupfen, Marinade durch ein Sieb abgießen. Das Lorbeerblatt entfernen, die Kräuterschalotten auf die Gänsebrust geben. In Speck einhüllen. Teig auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche ausrollen, die Gänsebrust darin einhüllen. Alle Kanten sorgfältig andrücken. Das Ei mit Milch verquirlen und den Teig damit bestreichen. Eine Öffnung oben in den Teigmantel schneiden. Bei 175° für etwa 30 Minuten in den Ofen schieben. Rotweinmarinade auf ein drittel einkochen lassen, während der Garzeit nach und nach durch die Pastetenöffnung zur Gänsebrust gießen.



Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Gans mit Rotwein im Teigmantel" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/4284_Gans_mit_Rotwein_im_Teigmantel.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.