Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Gefüllte Gänsebrust II

eingegeben von: IvGr

Sie sind hier: StartRezepteGeflügel & Wildgeflügel
Bewertung: unbewertet

noch keine Wertungen

Gefüllte Gänsebrust II
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
700 g dt. Gäsebrust in 2 Stücken
2 Äpfel
2 Schalotten
3 El. Rosinen
100 g Ziegenkäse
1 frisches Ei
Salz
Pfeffer
1 Tl. Honig
300 ml Geflügelfond
etwas Soßenbinder
Rosmarin


Die Gänsebrüste salzen, pfeffern. Haut einritzen. In Längsrichtung in jede Brust eine Tasche schneiden. Füllung: Äpfel würfeln, die Schalotten fein hacken. Äpfel, Schalotten, Rosinen, Ziegenkäse und Ei vermengen, mit Salz, Pfeffer und Honig würzen. Die Füllung in die Gänsebrüste geben und diese verschließen. Fleisch salzen und pfeffern. Restl. Füllung in gefettete Förmchen geben. Alles ca. 40 Minuten bei 180° zusammen schmoren. Zwischendurch mit Bratensaft begießen. Kurz vor Ende der Bratzeit die Temperatur auf 220° hoch schalten. Haut bei Oberhitze einige Minuten bräunen. Die fertigen Gänsebrüste in Alufolie wickeln und warm halten. Den Bratensatz mit Geflügelfond ablöschen und durch ein Sieb geben. Mit Soßenbinder andicken, mit Salz, Pfeffer und Rosmarin abschmecken. Die Gänsebrüste in Scheiben schneiden, Soße und Füllung separat servieren.



Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:2
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Gefüllte Gänsebrust II" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/4286_Gefuellte_Gaensebrust_II.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.