Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Geschmorte Gänseschenkel auf Bohnen-Bete-Gemüse

eingegeben von: IvGr

Sie sind hier: StartRezepteGeflügel & Wildgeflügel
Bewertung: perfekt

4.9 von 5 (9 Bewertungen)

Geschmorte Gänseschenkel auf Bohnen-Bete-Gemüse
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
4 Stück dt. Gänseschenkel a ca. 350g
Salz
Pfeffer
1 El. Btterschmalz
1 Stange Lauch
500 g rote Beeren
3 El. Sauerrahm
100 g weiße Bohnen
2 Lorbeerblätter
4 Wacholderbeeren
0.25 l Rotwein


Die Bohnen mit den Gewürzen, ¼ l Wasser und dem Rotwein über Nacht einweichen. Die Schenkel waschen, trockentupfen. Mit einer Mischung aus Salz zu den Gewürzen einreiben, im Butterschmalz rundherum kräftig anbraten, dann etwa 15 Minuten schmoren. Nach Bedarf 1-2 El. Bohennwasser angießen. Inzwischen das Gemüse waschen, Lauch putzen und in Ringe schneiden. Rote Beete schälen und in 1cm große Würfel teilen. Schenkel herausheben, rote Beete andünsten, dann die Bohnen in ihrem Sud und den Lauch zufügen, alles kräftig würzen und die Schenkel darauf legen. Bei geschlossenem Deckel etwa 40 Minuten schmoren, bis das Fleisch gar ist. Lorbeer und Wacholderbeeren entfernen, Gemüse mit Sauerrahm abschmecken und zu den Gänseschenkeln servieren. Dazu passt Kartoffelpüree oder Buchweizengrütze.



Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Geschmorte Gänseschenkel auf Bohnen-Bete-Gemüse" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/4292_Geschmorte_Gaenseschenkel_auf_Bohnen-Bete-Gemuese.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.