Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Hähnchenpiccata mit Spargel

eingegeben von: IvGr

Sie sind hier: StartRezepteGeflügel & Wildgeflügel
Bewertung: perfekt

4.5 von 5 (52 Bewertungen)

Hähnchenpiccata mit Spargel
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
4 Stück Hähnchenbrustfilets
Salz, Pfeffer, Mehl
3 Eier
10 g geriebener Parmesankäse
Olivenöl zum braten
für das Spargelgemüse
1 kg weißer Spargel
Salzwasser
2 El. Butter
0.5 Stück Zitrone und Orange
1 Prise Zucker
für die Sauce Hollandaise:
4 Eigelb
125 ml Weißwein
Saft von 1 Zitrone
wenige Tropfen Worcestersauce
200 g flüssige Butter
Salz, Pfeffer
1 Prise Cayennepfeffer
ausserdem:
Kräuterzweige
halbierte Cocktailtomaten zum garnieren


Die Hähnchenbrustfilets unter fließendem Wasser waschen, trockentupfen und unter Folie leicht klopfen. Je nach Bedarf halbeiren, mit Salz und Pfeffer würzen und im Mehl wenden. Die Eier in eine Schüssel geben und mit dem Parmesankäse verschlagen. Anschließend die Hähnchenschnitzel durch die Eiermasse ziehen und im Olivenöl ausbacken. Herausnehmen und warm stellen. Den Spargel dünn schälen und die unteren Enden abschneiden. Reichlich Salzwasser in einem Topf erhitzen, die Butter, die Zitronen- und Orangenhälften und etwas Zucker hineingeben, den Spargel einlegen, 10 Minuten kochen und dann weitere 5 Minuten ziehen lassen. Für die Sauce Hollandaise die Eigelb mit dem Weißwein und dem Zitronensaft in eine feuerfeste Schüssel geben, mit dem Schneebesen verschlagen und mit Worcestersauce aromatisieren. Den Eigelbschaum im Wasserbad oder auf dem Herd zu einer Creme aufschlagen, vom Herd nehmen und die flüssige Butter tropfenweise vorsichtig in die Creme einrühren. Die Sauce Hollandaise mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen. Die Piccata dekorativ anrichten, den Spargel dazulegen, mit der Sauce Hollandaise überziehen, mit Kräuterzweigen und halbierten Cocktailtomaten ausgarnieren und mit Kartoffeln servieren.



Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Hähnchenpiccata mit Spargel" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/4328_Haehnchenpiccata_mit_Spargel.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.