Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Hähnchen mit Waldpilzen

eingegeben von: IvGr

Sie sind hier: StartRezepteGeflügel & Wildgeflügel
Bewertung: perfekt

4.9 von 5 (21 Bewertungen)

Hähnchen mit Waldpilzen
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
400 g Hähnchenbrustfilet
Salz
Pfeffer
200 g Pfifferlinge
100 g Steinpilze
1 kleine Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 Bund Petersilie
2 El. Öl
1 El. Butter
100 ml Weißwein
50 ml Bratensauce
200 g Schalgsahne


Die Hähnchenbrust in dünne Streifen schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Pfifferlinge und Steinpilze putzen, große Exemplare in Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauchzehen schälen und fein würfeln. Petersilie waschen, Blättchen abzupfen und hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen. Hähnchenstreifen hinein geben und von allen Seiten kurz anbraten. Herausnehmen und auf einen Teller legen. Butter in eine Pfanne geben. Zwiebel und Knoblauchwürfel darin glasig dünsten. Dann die Pilze zufügen, salzen und pfeffern. Solange braten, bis der Pilzsaft verdampft ist. Wein zu den Pilzen gießen und 2 Minuten einkochen lassen. Dann alles mit Bratensoße und Sahne aufgießen. Erneut aufkochen lassen und 3 Minuten bei schwacher Hitze ziehen lassen. Die Fleischstreifen samt ausgetretenem Bratensaft und die Petersilie unter die Sauce heben. Nochmals abschmecken und sofort servieren.



Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Hähnchen mit Waldpilzen" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/4387_Haehnchen_mit_Waldpilzen.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.