Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Hähnchen asiatisch

eingegeben von: IvGr

Sie sind hier: StartRezepteGeflügel & Wildgeflügel
Bewertung: unbewertet

noch keine Wertungen

Hähnchen asiatisch
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
5 . Hähnchen Oberschenkel (a 180g)
4 El. Sojasoße
4 El. Orangensaft
2 Spritzer Tabasco
3 Frühlingszwiebeln
0.5 Tl. Cayennpfeffer
1 Eigelb
150 g Reis
1 große Möhre
0.25 l Gemüsebrühe


Das Hähnchenfleisch vorsichtig vom Knochen lösen, abspülen und trockentupfen. Die Haut mehrfach einstechen. Sojasoße, >> Orangensaft und Tabasco verrühren. das Fleisch mit der Haut nach unten in die Marinade legen und ½ Stunde durchziehen lassen. Inzwischen den Reis mit der Gemüsebrühe aufkochen lassen. Möhren schälen, würfeln und dazu geben. Reis und Möhrenwürfel auf der ausgeschalteten Herdplatte 20 Minuten zugedeckt gar ziehen lassen. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und fein hacken. Mit Cayennepfeffer, Eigelb und 1 El. Marinade verrühren. Die Fleischstücke abtropfen lassen und auf ein Stück Alufolie legen. Auf dem Rost unter den vorgeheizten Grill (Abstand ca. 15 cm) von jeder Seite 5 Minuten rösten. Dann das Fleisch auf der Hautseite mit der Würzpaste einpinseln und weitere 2 Minuten grillen, wieder einpinseln und grillen. So verfahren sie, bis die Paste aufgebraucht ist. Das Fleisch zugedeckt 2 Minuten ruhen lassen; dann in fingerdicke Scheiben schneiden und mit dem Reis anrichten. Sojasoße dazu reichen.



Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Hähnchen asiatisch" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/4404_Haehnchen_asiatisch.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.