Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Rindfleisch mit knusprigen Pastinaken

Sie sind hier: StartRezepteRind & Kalb
Bewertung: gut

3.1 von 5 (73 Bewertungen)

Rindfleisch mit knusprigen Pastinaken
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
350 g Kleine Pastinaken
450 g Roastbeef
450 g Lauch
2 Rote Paprikaschoten
350 g Kleine Zucchini
90 ml Pflanzenöl
2 Zerdrückte Knoblauchzehen
Meersalz aus der Mühle
Pfeffer
3 EL Hoisin-Sauce


Pastinaken waschen, schälen, längs halbieren diese Hälfte nochmals längs halbieren (aufschneiden), damit ca. 4-5 mm dicke Streifen schneiden, kurz unter kaltem Wasser waschen, und in einem Sieb gut abtropfen lassen (ev. mit Küchenpapier nach trocknen).Roastbeef in fingerdicke Streifen schneiden, Lauch putzen (d.h. grünen
Teil und Wurzelansatz wegschneiden), waschen und in feine (ca. 4-5 mm dicke) Ringe schneiden. Geputzte >> Paprikaschoten grob würfeln (ca. 1 cm breit, 4-5 cm lang), die gewaschenen Zucchini mit Schale in dünne (5 mm) Scheiben schneiden. Wok sehr heiß machen, Pflanzenöl darin erhitzen. Die abgetropften Pastinaken portionsweise darin kross anbraten, mit einem Schaumlöffel herausnehmen und gut abtropfen lassen. Rindfleisch im verbliebenem Öl unter Rühren ebenfalls scharf anbraten, danach auf das Gitter des Wok legen und abtropfen lassen Zerdrückte Knoblauchzehen, Lauch, Paprika und Zucchini ca. 10 Minuten unter ständigem Umrühren bissfest garen, zum Schluss mit Salz und
Pfeffer würzen. Das gebratene Fleisch sowie die Hoisin- Sauce beigeben. Alles nochmals erhitzen, auf großen Tellern anrichten. Die krossen Pastinaken darüber streuen.



Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Rindfleisch mit knusprigen Pastinaken" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/4438_Rindfleisch_mit_knusprigen_Pastinaken.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.