Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Kräutersuppe mit Griessnockerln

Sie sind hier: StartRezepteSuppen
Bewertung: sehr gut

4.2 von 5 (4 Bewertungen)

Kräutersuppe mit Griessnockerln
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
0.25 Bund Petersilie
1 Stängel Kerbel
2 Stängel Borretsch
4 Stängel Sauerampferblätter
2 Stängel Pimpinelle
2 Stängel Zitronenmelisse
500 ml Gemüsebrühe
250 ml Milch
60 g Butter
80 g Griess
1 Eigelb
1 Ei
Salz und Pfeffer
Muskatnuss


Die Milch aufkochen lassen, die Butter darin schmelzen und den Griess
hineinrieseln lassen. So lange rühren, bis eine sehr zähe Masse
entstanden ist.
Den Griessteig in eine Schüssel umfüllen, Ei und Eigelb schnell
darunterrühren, damit es nicht ausflockt. Dann mit Salz, Pfeffer und
Muskat würzen. Mit einem Teelöffel jeweils etwas Teig aus der
Schüssel nehmen und im Löffel die Griessnockerln formen.
In die kochende Gemüsebrühe geben, 5 Minuten ziehen lassen und
zum Schluss die Kräuter dazugeben.



Schwierigkeitsgrad:simpel
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:2
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen

Rezepte, die Sie auch interessieren könnten:

Kürbis-Kräutersuppe|Kräutersuppe mit Joghurt



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Kräutersuppe mit Griessnockerln" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/446_Kraeutersuppe_mit_Griessnockerln.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.