Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Gebackene Rotkohlrollen mit Schweinefielt

eingegeben von: IvGr

Sie sind hier: StartRezepteSchwein
Bewertung: unbewertet

noch keine Wertungen

Gebackene Rotkohlrollen mit Schweinefielt
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
50 g Sultaninen
4 cl Calvados
für den Teig:
250 g Mehl
1 Prise Salz
5 El. Pflanzenöl
125 ml lauwarmes Wasser
für die Füllung:
1 gehackte Zwiebel
1 El. Pflanzenöl
1 Pck. TK Apfelrotkohl
Nelkenpulver, salz, Pfeffer
1 Eigelb
Fett für das Backblech
250 g Spätzle
600 g Schweinefilet, küchnefertig
2 El. Schweineschmalz
Salz
Pfeffer
50 ml Apfelsaft
Creme fraiche


Die Sultaninen mit Calvados übergießen und zugedeckt ziehen lassen. Aus Mehl, Salz, Öl und Wasser einen Strudelteig bereiten, mit Öl bestreichen, auf einen handwarmen Teller legen und mit einer angewärmten Schüssel zugedeckt ca. 2 Stunden ruhen lassen. Die feingehackte Zwiebel in Öl glasig dünsten, den >> Rotkohl zugeben, auftauen und erwärmen. Teig auf einer bemehlten Fläche ganz dünn ausrollen. Sechs Rechtecke ausschneiden und die Rotkohlfüllung darauf verteilen, Ränder mit Eigelb bestreichen und einwickeln. Die Rollen mit der Naht nach unten auf ein gefettetes Backblech legen. Das Blech in die mittlere Schiene des vorgeheizten Ofen (E 200°) schieben und die Rotkohlrollen ca. 30 Minuten goldbraun backen. Nach 20 Minuten kurz herausnehmen und mit dem restl. Eigelb bestreichen. >> Spätzle nach Packungsanweisung zubereiten. Das Schweinefilet salzen, pfeffern und in Schweineschmalz bei starker Hitze rundherum anbraten. Auf mittlere Hitze herunterschalten und nach 5-8 Minuten mit Apfelsaft ablöschen. Calvados-Sultaninen und Crème fraîche zugeben und alles einmal kurz aufkochen. Das in Scheiben geschnittene Fleisch mit den Rotkohlrollen und der Sauce servieren.



Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Gebackene Rotkohlrollen mit Schweinefielt" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/4518_Gebackene_Rotkohlrollen_mit_Schweinefielt.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.