Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Spinatrollen

eingegeben von: IvGr

Sie sind hier: StartRezepteGemüse
Bewertung: sehr gut

4.1 von 5 (24 Bewertungen)

Spinatrollen
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
65 g Instant Flocken (Haferflocken)
60 g Mehl
0.25 l Milch
2 Eier
1 Prise Salz
1 kg frischer Blattspinat
1 große Zwiebel
10 g Butter
50 g durchwachsener Speck
Muskatnuss
1 Prise Zucker
100 g gekochter Schinken
Fett zum braten


Die Instant Flocken und Mehl vermischen, die Milch langsam unter rühren dazugießen. Eier und Salz zufügen und alles zu einem glatten Teig verrühren. Etwas ruhen lassen. Blattspinat gut waschen, verlesen, im Topf mit Wasser gardünsten und auf einem Sieb gut abtropfen lassen. Zwiebel und durchwachsener Speck klein würfeln und in der Butter andünsten. >> Spinat dazugeben und mit Salz, Muskat und Zucker abschmecken. Schinken in kleine Würfel schneiden und dazugeben. Fett in eine Pfanne geben und aus dem Teig möglichst dünne Pfannkuchen backen. Spinatmasse darauf verteilen, zusammenrollen und quer in dicke Streifen schneiden. Zu den Spinatrollen können sie viele verschiedene Saucen reichen, z.B. eine Käse-, Krabben- oder Pilzsauce.



Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Spinatrollen" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/4519_Spinatrollen.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.