Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Gurken-Pfifferling-Gemüse

eingegeben von: IvGr

Sie sind hier: StartRezepteGemüse-Beilagen
Bewertung: sehr gut

3.8 von 5 (13 Bewertungen)

Gurken-Pfifferling-Gemüse
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
400 f frische Pfifferlinge
1 Salatgurke
2 Schalotten
50 g Butter
0.5 Tl. Salz
025 Tl. frisch gemahlener weisser Pfeffer
2 El. geackte frische Dillspitzen
0.25 l Sahne


Die Pfifferlinge putzen und große Pilze einmal durchschneiden. Die Gurke dann schälen und längs halbieren. Die Kerne herausnehmen und die Hälfte in fingerbreite Stücke schneiden. Die Schalotten schälen und in feine Würfel schneiden. Die Butter erhitzen, die vorbereiteten Gemüse und Schalottenwürfel zusammen in den Topf geben und unter ständigem rühren mit einem Holzlöffel das Gemüse andünsten. Salz, Pfeffer und Dill darüberstreuen und dann die Sahne einrühren. Noch 5-8 Minuten leise köcheln lassen. Die Sauce sollte bis zur Hälfte reduziert sein.



Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Gurken-Pfifferling-Gemüse" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/4522_Gurken-Pfifferling-Gemuese.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.