Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Überbackenes Gemüse

eingegeben von: IvGr

Sie sind hier: StartRezepteGemüse
Bewertung: sehr gut

3.6 von 5 (25 Bewertungen)

Überbackenes Gemüse
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
300 g Blumenkohl
300 g Brokkoli
2 Möhren
1 Fenchelknolle
Salz
Saft einer halben Zitrone
2 El. Olivenöl
2 Beutel Sahne-Schinken-Sauce tafelfertig
1 Beutel Croutinos mi Sonnenblumenkernen
50 g frisch geriebener Parmesankäse


Das Gemüse putzen, Blumenkohl und Brokkoli in Röschen teilen. Möhren in Scheiben schneiden, Fenchel vierteln. Reichl. Salzwasser mit Zitronensaft aufkochen. Blumenkohl, Möhren und Fenchel 10 Minuten darin garen. Brokkoli zugeben, weitere 5 Minuten garen. Gemüse abtropfen lassen. Eine Auflaufform mit Öl ausstreichen, Gemüse einfüllen, Sahne-Schinken-Sauce darüber gießen - Croutinos mit Käse mischen, darüber streuen. Im vorgeheizten Ofen bei 200°(E), stufe 3 (G) oder 170° Umluft etwa 20 Minuten überbacken.



Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Überbackenes Gemüse" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/4563_Ueberbackenes_Gemuese.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.