Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Salat vom Spargel mit gebratener Pfefferente

Sie sind hier: StartRezepteGeflügel & Wildgeflügel
Bewertung: sehr gut

3.7 von 5 (60 Bewertungen)

Salat vom Spargel mit gebratener Pfefferente
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
Für den Salat:
500 g Weißer Spargel (gekocht und und geschält)
500 g grüner Spargel (gekocht)
2 Tomaten (enthäutet und entkernt)
4 rote Mni-Paprika
1 Pise Olivenöl
Fleur de Sel
150 g Frischkäse
Pfeffer
Salatmarinade:
Olivenöl
Meersalz
Pfeffer aus der Mühle
grüner Veltliner Essig
1 Tl. Senf
1 Prise Rindersuppe oder Geflügelfond
Pfefferente:
2 Barbarie-Entenbrüste
3 El. Honig
2 Tl. geschroteter weißer und schwarzer Pfeffer
Rosmarin
Thmian
Salz
1 Pfeffer
1 Olivenöl zum anbraten


Alle Zutaten für die Salatmarinade miteinander verrühren. Den Grünen und weißen Spargel klein schneiden und mit der Marinade marinieren, mit Salz und Pfeffer würzen. Paprika aushöhlen, mit Olivenöl und Fleur de Sel würzen, ca. 5 Minuten bei 180° C im Rohr weich garen, danach mit abgeschmecktem Frischkäse füllen.
Für die gebratene Pfefferente:
Die Entenbrüste mit den gehackten Kräutern, Pfeffer und Honig für ca. 2 Stunden einlegen. Danach die Ente aus der Marinade nehmen und in heißem Olivenöl rosa anbraten.
Spargelsalat auf einem flachen Teller anrichten, die gefüllten Minipaprika beigeben. >> Entenbrust aufschneiden und auf den Salat legen.
Zutaten für die Trüffelbuttermarinade verrühren und über den Salat träufeln.



Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Salat vom Spargel mit gebratener Pfefferente" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/4663_Salat_vom_Spargel_mit_gebratener_Pfefferente.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.