Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Quark-Kirschkuchen

Sie sind hier: StartRezepteKuchen
Bewertung: unbewertet

noch keine Wertungen

Quark-Kirschkuchen
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
500 g frische Kirschen
1 kg Magerquark
6 gehäufte El. Grieß
1 Tasse Vanille-Pudding
4 Eier
den Saft einer halben Zitrone
300 g Zucker
125 g Butter
1 Tasse Vanillin-Zucker
0.5 Tasse Backpulver
Fett für die Form
Alufolie


Den Zucker und das Fett schaumig rühren, dann die restlichen Zutaten bis auf die Kirschen zufügen und alles zu einer cremigen Masse verrühren. Die Kirschen entsteinen, vierteln und ebenfalls unterrühren. Eine Springform (24 cm Durchmesser) einfetten und den Teig einfüllen. Im vorgeheizten Backofen ca. 1 1/4 Stunden backen. Wenn der Kuchen zu dunkel wird, kurz mit Alufolie abdecken. Den Kuchen zum Transport auf einen Teller setzen und mit Alufolie abdecken.



Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:12
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Quark-Kirschkuchen" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/4674_Quark-Kirschkuchen.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.