Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Tafelspitz mit Bärlauchsauce und Bouillonkartoffeln

Sie sind hier: StartRezepteSchwein
Bewertung: gut

3.1 von 5 (29 Bewertungen)

Tafelspitz mit Bärlauchsauce und Bouillonkartoffeln
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
500 g Fleischknochen
0.5 TL weiße Pfefferkörner
500 g Tafelspitz
1 Zwiebel
1 Bund Suppengemüse, gewürfelt
1 Knoblauchzehe
500 g Kartoffeln
1 Schalotte, fein geschnitten
750 ml Fleischbrühe, ca.
40 g Mehl
1 Bund Bärlauch
4 EL Sahne
Pfeffer, Salz, Muskat
Butter


Die Fleischknochen waschen und mit den Pfefferkörnern in einem Topf
mit 2 l kaltem Wasser aufsetzen und zum Kochen bringen. Das Fleisch mit Wasser abspülen und in die kochende Flüssigkeit geben. Die Hitze so weit reduzieren, daß die Brühe nur noch simmert (Kochen knapp unter dem Siedepunkt). Alles 1 Stunde simmern lassen, dabei immer wieder die Brühe abschäumen.
Die Zwiebel ungeschält halbieren und auf der Schnittfläche in einer
Pfanne dunkel anrösten. Die Brühe leicht salzen, das gewürfelte
Suppengemüse, die beiden Zwiebelhälften und die Knoblauchzehe zugeben
und weitere 30 Minuten simmern lassen.

Die Kartoffeln schälen und würfeln. Die Schalottenwürfel in einem
Topf mit Butter anschwitzen, die Kartoffeln zugeben und mit ca. 1/4 l
Fleischbrühe ablöschen. Bei geschlossenem Deckel ca. 15 Minuten
garen, dann den Deckel abnehmen und die restliche Flüssigkeit bei großer Hitze reduzieren. Die Kartoffeln mit Salz und Pfeffer würzen.

Für die Sauce 40g Butter in einem Topf schmelzen und das Mehl
einrühren. Mit 1/2 l Fleischbrühe ablöschen und unter rühren bei
schwacher Hitze ca. 5 Minuten kochen lassen. In der Zwischenzeit den
Bärlauch fein schneiden. Die Sauce mit der Sahne verfeinern und mit
Salz und Muskat abschmecken. Vor dem Anrichten den Bärlauch
untermischen.

Das Fleisch in Scheiben schneiden, mit der Sauce und den Kartoffeln
anrichten.



Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:2
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Tafelspitz mit Bärlauchsauce und Bouillonkartoffeln" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/4747_Tafelspitz_mit_Baerlauchsauce_und_Bouillonkartoffeln.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.