Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Kartoffelcurry

Alu Talkari

Sie sind hier: StartRezepteKartoffelbeilagen
Bewertung: sehr gut

3.6 von 5 (18 Bewertungen)

Kartoffelcurry
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
4 El. Öl
1 El. Fenchelsamen
2 Knoblauchzehen, zerdrückt
2 El. Currypulver
1 kg Kartoffeln, geschält und in kleine Würfel geschnitten
250 ml Wasser
Salz


In einer kleinen Saucenpfanne das Öl erhitzen und den Fenchelsamen und den Knoblauch darin bei sehr geringer Hitze braten bis der Knoblauch hellbraun ist. Den Fenchelsamen und Knoblauch mit einem Löffel
herausnehmen und wegwerfen. In einer großen Pfanne das aromatisierte Öl erhitzen und das Currypulver daruntermischen und einige Minuten anbraten. Die Kartoffeln, das Wasser und das Salz dazugeben und zugedeckt in ca. 20 min garen bis die Kartoffeln weich sind. Das fertige Gericht sollte recht trocken
sein. Als Beilage servieren.



Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen

Rezepte, die Sie auch interessieren könnten:

Kartoffelcurry mit Mango



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Kartoffelcurry" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/4763_Kartoffelcurry.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.