Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Schneller Zwiebelkuchen

Sie sind hier: StartRezepteKuchen
Bewertung: sehr gut

4.3 von 5 (53 Bewertungen)

Schneller Zwiebelkuchen
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
2 Päckchen Tiefgefrorener Blätterteig
200 g geräucherter, durchwachsener Speck
1 kg Zwiebeln
125 ml Wasser
1 Würfel klare Suppe mit Suppengrün
6 Eier
300 g geiebener Käse
200 g Sauerrahm


Blätterteig auftauen, in Backblechgrösse ausrollen, auf ein nasses Blech geben und 10 Minuten ruhen lassen. Mit Gabel mehrfach einstechen. 15 Minuten bei Mittelhitze vorbacken. Speck fein würfeln, Zwiebeln halbieren, in Scheiben schneiden. Speck auslassen, Zwiebeln darin anbraten. Wasser dazugeben und Suppenwürze einrühren. Das Ganze 5 Minuten kochen. Etwas auskühlen lassen. Eier und saure Sahne gut verrühren, Käse dazugeben. Mit Zwiebel Speckmischung vermischen. Zum Fertigbacken die Masse auf den vorgebackenen Teig geben, 20 Minuten
bei Mittelhitze weiterbacken.



Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:12
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Schneller Zwiebelkuchen" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/4793_Schneller_Zwiebelkuchen.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.