Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Gebackene Zitronenschalenhälften

Sie sind hier: StartRezepteNachspeisen und Desserts
Bewertung: unbewertet

noch keine Wertungen

Gebackene Zitronenschalenhälften
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
4 unbehandelte Zitronen
2 TL Zucker
Meersalz
schwarzer frisch gemahlener Pfeffer
Tapenade


Den Ofen auf 200 Grad vorheizen. Die Zitronen einzeln in 2 Lagen Alufolie wickeln, auf ein Blech geben und 1,5 Stunden backen. Anschließend sollten sie schrumpelig aussehen und in sich zusammenfallen. Die Zitronen abkühlen lassen und auspacken. In 2 Hälften schneiden und vorsichtig das Innere auskratzen ohne die Schalen zu beschädigen. Die Schalenhälften beiseite legen, das Fleisch durch einen Sieb streichen. Den Zucker in das Püree rühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zitronenschalenhälften je zur Hälfte mit dem Püree und einigen EL Tapenade befüllen. Es kann alles gegessen werden, auch die Schalen.



Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:8
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Gebackene Zitronenschalenhälften" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/4854_Gebackene_Zitronenschalenhaelften.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.