Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Roulade vom Weidekalb

Sie sind hier: StartRezepteRind & Kalb
Bewertung: sehr gut

3.8 von 5 (69 Bewertungen)

Roulade vom  Weidekalb
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
500 g Kalbsbacke
50 g Brot (am besten trockenes Weißbrot)
1 l Milch
150 g Rinderhack
300 g Kalbsbrät
10 g Fleischgewürz
35 ml Erdnussöl
25 g Butter (1)
30 g Butter (2)
25 g gehackte Zwiebeln
2 dl Demi-Glace
30 ml Cognac


Kalbsbacke in >> Schnitzel schneiden und klopfen. Den Brot in lauwarmer Milch einweichen und in der Küchenmaschine mixen. Mit dem Rindshackfleisch und dem Brät eine Masse herstellen und nach Belieben würzen. Mit dieser Masse die >> Schnitzel gleichmässig bestreichen, einrollen und binden oder mit Zahnstocher befestigen. Mit Fleischgewürz würzen. Erdnussöl erwärmen, die >> Rouladen rundum anbraten und warmstellen. Die Butter (1) schmelzen, Zwiebeln zugeben und glasig dünsten. Demi-Glace zugeben und zusammen mit >> Rouladen diese Sauce einreduzieren, eventuell Flüssigkeit nachgeben. Wenn >> Rouladen weich sind, aus der Sauce nehmen und mit Cognac parfümieren, mit Butter (2) kalt unter die Sauce gearbeitet, verfeinern.



Schwierigkeitsgrad:simpel
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:5
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Roulade vom Weidekalb" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/4911_Roulade_vom__Weidekalb.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.