Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Rote Beerensuppe mit Kirschen

Sie sind hier: StartRezepteSuppen
Bewertung: unbewertet

noch keine Wertungen

Rote Beerensuppe mit Kirschen
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
500 g Kirschen
100 g rote Johannisbeeren
200 g Himbeeren
150 g Zucker
125 ml Wasser
1 EL Kirschwasser
1 EL Zitronensaft


Die Früchte waschen. Kirschen entstielen und entsteinen,
Johannisbeeren von den Rispen zupfen, Himbeeren verlesen. Himbeeren und Johannisbeeren im Mixer pürieren. Durch ein Sieb streichen, um die Kerne aufzufangen, und in einen Topf füllen.
Zucker und Wasser sowie den Zitronensaft zufügen. Nach kurzem Köcheln die Kirschen zufügen, weitere 4 Minuten sanft ziehen lassen und erst zum Schluß das Kirschwasser angiessen.

Man kann die Suppe lauwarm oder eiskalt servieren. Gut passt dazu eine Kugel Vanille- oder Pistazieneis, Pfirsich- oder Erdbeersorbet und eine duftige Meringue.



Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:6
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Rote Beerensuppe mit Kirschen" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/495_Rote_Beerensuppe_mit_Kirschen.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.