Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Schweinelende aus dem Ofen

Sie sind hier: StartRezepteSchwein
Bewertung: unbewertet

noch keine Wertungen

Schweinelende aus dem Ofen
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
600 g Schwesinelende
Salz ,Pfeffer, Senf
3 kl. Möhren, ist Stückchen
1 Stück Sellerie, ist Stückchen
1 Stück Porree, in feinen Scheiben
1 Stengel Liebstöckel
Öl


Lende, wachen, trocken tupfen,mit Salz und Pfeffer kräftig würzen und mit Senf bestreichen. Gemüse Putzen und klein schneiden. Öl in einem ofenfesten Topf oder Bräter scharf anbraten, dann das Gemüse mit anschmoren. Ofen auf 200°C vorheizen. Fleisch auf das Gemüse legen, zu denken und alles im Ofen 90 min garen lassen. Topf heraus nehmen, Lende
auf einen ofenfesten Teller legen und bis die Soße fertig ist nochmal in den Ofen legen. Bratensatz mit 600 ml Wasser los kochen und Gemüse pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Lende aus dem Ofen holen und in Scheiben schneiden. Mit Kartoffeln servieren.



Schwierigkeitsgrad:simpel
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:3
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Schweinelende aus dem Ofen" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/4964_Schweinelende_aus_dem_Ofen.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.