Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Sauce Béarnaise

Sie sind hier: StartRezepteSoßen
Bewertung: unbewertet

noch keine Wertungen

Sauce Béarnaise
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
1 Schalotte
3 Stängel Estragon
3 EL Weißweinessig
1 TL Pfefferkörner, zerdrückt
2 Eigelb
250 g Süßrahmbutter
Salz


Schalotte fein hacken, von drei Stängeln Estragon die Blättchen
abzupfen. Essig in einem gusseisernen oder dickwandigen Topf zum Kochen bringen. Schalotte, Estragonstängel, Pfefferkörner und Salz zufügen und die Flüssigkeit auf die Menge von einem Esslöffel einkochen. Durchseihen und abkühlen lassen.

Wieder in den Topf zurückgeben, sanft erhitzen. Die Eigelb
hineingeben und mit dem Schneebesen aufschlagen - dabei vorsichtig heiss werden lassen. Wenn die Masse schaumig und weißlich ist, die Butter nach und nach zufügen und einschlagen. Zum Schluß die abgezupften Estragonblättchen hacken und untermischen. Noch einmal abschmecken und in einer vorgewärmten Sauciere servieren.




Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Sauce Béarnaise" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/499_Sauce_Bearnaise.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.