Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Rindergeschnetzeltes

Tzatziki Art

Sie sind hier: StartRezepteRind & Kalb
Bewertung: unbewertet

noch keine Wertungen

Rindergeschnetzeltes
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
1 Salatgurke
Salz
150 g Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
500 g Rinderfilet
3 EL Öl
Pfeffer
400 ml Rinderfond
1 Bund Dill
200 g Doppelrahm-Frischkäse
100 g Magerquark
2 EL Zitronensaft
2 EL Dunkler Saucenbinder


Gurke schälen, längs halbieren, mit einem Löffel die Kerne
heraus schaben. Eine Hälfte in dünne Scheiben schneiden, mit etwas
Salz bestreuen, in einem Sieb abtropfen lassen. Die andere Hälfte grob
raspeln, ebenfalls salzen und abtropfen lassen. Zwiebeln pellen und in
Streifen schneiden. Knoblauch pellen und fein hacken. Filet in Streifen schneiden und in 2 Portionen in je 1 EL heißem Öl braun anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen. Zwiebeln und die Hälfte vom Knoblauch mit 1 EL Öl in der Pfanne andünsten. Fond angießen und offen 10min köcheln lassen. Dill hacken, mit Frischkäse, Quark, dem restlichen Knoblauch, Zitronensaft und den Gurkenraspeln verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch und Gurkenscheiben in die Pfanne geben, Saucenbinder einrühren, nochmals aufkochen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Dip anrichten. Mit Dill garnieren.



Schwierigkeitsgrad:simpel
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen

Rezepte, die Sie auch interessieren könnten:

Schnelles Rindergeschnetzeltes



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Rindergeschnetzeltes " empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/5021_Rindergeschnetzeltes.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.