Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Boston Baked Beans

gebackene Bohnen

Sie sind hier: StartRezepteHülsenfrüchte
Bewertung: sehr gut

4.3 von 5 (43 Bewertungen)

Boston Baked Beans
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
250 g kleine weiße Bohnen
Für die Sauce:
1 mittlere Zwiebel
1 Möhre
1 grüne Paprika
50 g Sellerie
2 EL Olivenöl
0.5 TL Oregano
0.5 TL Rosmarin
1 Lorbeerblatt
2 Dosen Tomaten, klein
2 EL Traubensaft
Salz und Pfeffer


Die Bohnen waschen und über Nacht einweichen. Am nächsten Tag die Bohnen im Einweichwasser fast gar kochen. Nicht salzen!
Dann die Bohnen abtropfen lassen. Für die Sauce Zwiebel, Möhre, Paprika und Sellerie säubern und kleinschneiden. Das Öl in einer Kasserolle erhitzen;
zunächst die Zwiebeln darin goldgelb anbraten, dann das restliche Gemüse dazugeben und den Herd ausschalten. Die Gewürze zusammen mit den Tomaten unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.
Die Bohnen in eine Auflaufform geben und die noch ungekochte
Gemüsesauce darüber verteilen. Den Traubensaft darübergießen, für 2 bis 3 Stunden im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad C backen lassen, so lange, bis die gesamte Flüssigkeit aufgesogen ist. Dabei gelegentlich umrühren!




Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen

Rezepte, die Sie auch interessieren könnten:

Creme Café-de-Paris|Chili Con Carne 1|Baked Potatos



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Boston Baked Beans" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/511_Boston_Baked_Beans.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.