Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Knoblauchsuppe Grossmutterart

Sie sind hier: StartRezepteSuppen
Bewertung: sehr gut

4.0 von 5 (42 Bewertungen)

Knoblauchsuppe Grossmutterart
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
6 Knoblauchzehen
50 g luftgetrockneter roher Schinken
1 rote Paprika
Olivenöl
1 altbackenes Brötchen
1 l Fleischbrühe
1 EL Paprikapulver, scharf
2 EL Sherry
Salz


Die Knoblauchzehen schälen und grob hacken. Schinken in kleine Würfel schneiden, die Paprikaschote waschen, aufschneiden, Stielende und Kerne entfernen und ebenfalls kleinschneiden. Etwas Olivenöl in einem Topf erhitzen und Knoblauch, Schinken und Paprika 10 Minuten dämpfen, dann herausnehmen und beiseitestellen.
Das Brötchen entrinden, in kleine Würfel schneiden und unter Rühren
und Wenden im verbliebenen Knoblauchöl goldbraun rösten. Rechtzeitig vom Herd nehmen.

Die Brühe zum Kochen bringen, Knoblauch-Paprika-Schinken beigeben und mit dem Mixstab pürieren. mit Salz, Paprikapulver und einem Schuß Sherry abschmecken. Die Suppe auf vorgewärmte Teller geben und die gerösteten Brotwürfel darüberstreuen.



Schwierigkeitsgrad:simpel
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Knoblauchsuppe Grossmutterart" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/524_Knoblauchsuppe_Grossmutterart.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.